Themenabend am 20.09.2012

Photoshop – Methodisches Vorgehen und ungeahnte Möglichkeiten

Die meisten kennen das Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop, doch die wenigsten wissen um die versteckten Möglichkeiten seiner Werkzeuge. Mit dieser Erkenntnis und dem „Gewusst wie” führt Photoshop-Trainer Paulo Reigadas durch einen Vortrag, der auch für langjährige Anwender Überraschungen parat halten dürfte. Dass man es immer so gemacht hat, heißt schließlich nicht unbedingt, dass es auch der schnellste und effektivste Weg ist.

Paulo Reigadas wird anhand von Photoshop CS5 Anwendungsbeispiele im Vortrag zeigen. Dabei geht es ihm weniger um Features neuerer Versionen, sondern um die ungeahnten Möglichkeiten der ureigensten Werkzeuge aus dem Zauberkasten Photoshop. Die Besucher dürfen sich auf einen Langen Donnerstag mit vielen aufschlussreichen Tipps und Tricks für den Photoshop-Alltag freuen.

Paulo Reigadas ist seit 2001 selbständiger Grafik-Designer, sowie Mitglied in der AGD und hat sich auf die Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop spezialisiert. Er veröffentlichte bereits Arbeiten in Photoshop-Fachzeitschriften und war mehrmals mit Ausstellungen seiner Arbeiten in Berlin vertreten. Für einen namhaften Internetanbieter in Berlin hält er seit 2009 Seminare in Bildbearbeitung und visueller Kommunikation, seit 2011 sind seine Photoshop-Seminare Bestandteil des AGD Weiterbildungsprogramms.

Neuen Kommentar hinzufügen