Wichtiger Hinweis
... das aktuelle Thema scheint den Nerv der Zeit zu treffen -- leider ist unser Platz beschränkt und wir sind jetzt (Montag 11.30) ausgebucht. Wer noch an Teilnahme interessiert ist richtet sich bitte direkt an mich: mailatmikschulz [dot] de. Ich halte nach ob durch kurzfristige Absagen Plätze frei werden und informiere dann unverzüglich..

Themenabend am 21.11.2013

Alles so schön bunt hier
Trends im Grafikdesign

Trends im Layout und im werblichen Design folgen zwar grafischen Moden, spiegeln aber auch das aktuelle kollektive Empfinden einer Gesellschaft wider. Welche Gestaltungsrichtungen aktuell vorherrschen, welche Tendenz sich in bevorzugten Farben zeigt, wie Fotos derzeit inszeniert werden und warum welche Schriften eingesetzt werden, welche Aussagen aktuell durch das Layout vermittelt werden -– all dies wird mit dem Trendvortrag im Zusammenhang sichtbar.

Anhand von vielen Beispielen werden den Teilnehmern die Augen zur kritischen Wahrnehmung geöffnet, die Gefühlslagen unserer Gesellschaft sind in ihren gestalterischen Zeugnisse gut nachvollziehbar.

Andreas Maxbauer: Gestandener Grafik-Designer mit den Schwerpunkten Typografie und Corporate Design. Tätig als Designer, Dozent und Autor (Praxishandbuch Gestaltungsraster, PAGE-Typometer). Mitarbeiter der Allianz deutscher Designer AGD für Weiterbildung und Verbandskooperationen.

Termin: 21. November 2013
Beginn Abendvortrag: 19:00 Uhr
Kreativstammtisch ab ca. 20:30 Uhr

Der Teilnahme am Abendvortrag ist kostenfrei. Gäste sind herzlich willkommen.

Ort:
Ständige Vertretung Dortmund
Hoher Wall 15
44137 Dortmund
staendigevertretungdortmund.de

Um eine Anmeldung zum Abendvortrag wird gebeten bis Dienstag, den 19. November unter
langerdonnerstag.de/anmeldung

Der Lange Donnerstag wird vom LaDo-Team und der AGD Regionalgruppe Dortmund/Ruhr organisiert.

Kommentare

... das aktuelle Thema scheint den Nerv der Zeit zu treffen -- leider ist unser Platz beschränkt und wir sind jetzt (Montag 11.30) ausgebucht. Wer noch an Teilnahme interessiert ist richtet sich bitte direkt an mich: mailatmikschulz.de. Ich halte nach ob durch kurzfristige Absagen Plätze frei werden und informiere dann unverzüglich.

Bitte noch mal anbieten    -  war 30 Min. zu spät mit der Anmeldung   :o(

Hätte mich gerne mit dem Trendvortrag auf den neuesten Stand gebracht.

 

Britta

Neuen Kommentar hinzufügen